• Deutsch
  • English
Elektromagnetische Bremsen

BRK29S

Elektromagnetische Bremsen gewährleisten bei einem plötzlichem Stromausfall, dass die Position, z.B. der Z–Achse, gehalten wird, um Beschädigungen an Werkzeugen und Werkstücken auszuschließen. Das Haltemoment wird durch den Einsatz einer Druckfeder erzeugt. Unsere Bremsen werden elektromagnetisch gelüftet, dazu müssen sie mit einer Spannung  24V DC versorgt werden. Sie werden auf die rückseitige Motorwelle (B-Welle) montiert. Das maximale Haltemoment der BRK29S Serie beträgt 10,2 Nm.

Bremse für 2-Phasen Schrittmotoren der SECM-Serie

Technische Daten der Bremse  BRK29S                    
Spannung24 VDC
Leistung23,1 W
Bremsmoment10,2 Nm
Spulenwiderstand24,9 Ohm   
Gewicht0,918 kg
ModelBaulänge inkl. BremseHaltemoment
SECM296-E4.5BE121 mm3,7 Nm
SECM299-E4.5BE159,5 mm7,3 Nm
SECM299-E6.4BE159,5 mm6,9 Nm
SECM2913-E4.5BE198 mm10,2 Nm
SECM2913-E6.4BE198 mm9,8 Nm